im Schatten der Maschine
im Schatten der Maschine



im Schatten der Maschine

  Startseite
    Die Welt aus Sicht der Maschine
    Die Geisteskrankheit und ihre Auswirkung
    Maschinengeist - jetzt mit Bild und Ton
    Die fleischliche Hülle
    Das Innere des Maschinenkerns
    Erkenntnisse des Tages
    An ein paar ganz besondere Menschen
    Texte
    Friedhof der unvollständigen Texte
    Zitate
    Eine kleine Sammlung von Nischenfetische
    Die Maschine
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Enslaved Elve
   Smashan Tara
   Black Velvet
   Beichthaus
   Taumelnde Vision
   Kill more People
   süss
   Randnotizen über eine grosse deutsche Tageszeitung
   Traenenkind
   Damit beschäftigen sich Männer durchgehent



http://myblog.de/maschinengeist

Gratis bloggen bei
myblog.de





es bleibt doch alles beim alten. bis jetzt dachte ich, das durch meine neu gewonnene konsequenz sich mein leben ändern würde. aber gerade muss ich mal wieder erkennen, das dem nicht so ist und das ich imemrnoch genau so blauäugig und selbstherrlich durch die welt laufe wie sonst auch immer. nein falsch, vielleicht ist es sogar noch schlimmer geworden.
wieso habe ich es nicht gesehen, ich war doch noch gestern auf ihrer seite. oder war es vorgestern... oder dienstag?
wie ich immer, heute war ich zu spät auf der seite, da war es schon passiert. ist ds vielleicht diese neue partnerschaft, von der sie sprach?
nein, das kann es nicht sein. diese andauernde verbalen shläge ins gesicht und meine dummheit disbezüglich können es nicht sein. ich kann immer noch nicht damit umgehen, und wieder mal muss ich erkennen das sich seit S. nichts verändert hat. doch, bei M. ist es wesendlich ausgeprägter...
aber ich bin noch genau so unsensiebel wie damals bei S.
ich weiss selber das borderline eine schlimme krankheit ist, nur was gerade bei M. passiert, das geht auf keine kuhhaut mehr.. jetzt, wo sie mich braucht bin ich nicht für sie da... ist das etwa diese neue partnerschaft?
nein, das kann es nicht sein. darn muss sich schleunigst etwas ändern....
9.9.06 15:00
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung